gesundheit-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
GesundheitsprogrammeGesundheitsprogramme

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Gesundheit
  3. Gesundheitsprogramme

Gesundheitsprogramme

Ansprechpartner

Frank Schamberger

Tel: 07631 1805-15
f.schamberger(at)drk-muellheim.de

Moltkestr. 14a
79379 Müllheim

Bewegungsprogramme werden zunehmend ein wichtiges Angebot für die wachsende Zahl von Menschen, die mit Erkrankungen aktiv sein wollen oder die trotz Einschränkungen etwas für ihre Gesundheit tun wollen, z.B. für Senioren oder chronisch Kranke. Problemen vorbeugen durch gezielte, vor allem aber konsequent durchgeführte Übungen für Gelenke, Rücken oder den ganzen Bewegungsapparat, das sollte Ihr Ziel sein. Darüber hinaus finden Sie hier eine Gemeinschaft mit Gleichaltrigen in lockerer Runde - mit Bewegung, Sport und Spaß!

Fit im Alter durch Bewegung mit unseren Gesundheitsprogrammen

Bei unseren Gesundheitsprogrammen kann jeder ab 55 Jahren mitmachen, sofern keine gesundheitlichen Einschränkungen der Ausübung der gewählten Sportart entgegenstehen. Bitte befragen Sie hierzu Ihren Arzt.

Gymnastik

  • Wohldosierte Übungen, angepasst an die körperlichen Eigenschaften der Teilnehmer/Innen, aktivieren Körper und Geist.
  • Zum Programm gehören Übungen mit kleinen Geräten (z. B. Kirschkernsäcke oder Therabänder) ebenso wie Partnerübungen.
Foto: A. Zelck /DRK e.V.
  • Video zu Gesundheitsprogrammen

    Externes Youtube Video.

    Klicken um das Video zu laden
  • DRK-Online-Fitnessgymnastik
    DRK-KV Müllheim e.V.

    Mit dem Roten Kreuz in Bewegung bleiben

    Nach acht erfolgreichen Kursterminen der DRK-Onlinegymnastik und einer kleinen Sommerpause geht es nun in die zweite Runde. Das Gymnastikangebot mit der Übungsleiterin Frau Lucia Hagen startete wieder ab dem 12. Oktober immer montags von 14.30 bis 15.30 Uhr. Es ist speziell auf die Bedürfnisse der Generation 70plus zugeschnitten und bietet die Möglichkeit sich entsprechend für das Alter fit zu halten. Dafür werden Übungen zu den Bereichen Mobilität, Kraft, Ausdauer, Gleichgewicht und Entspannung angeboten. Durch die Online-Plattform ist es möglich, dass die Kursleiterin alle Teilnehmer in Echtzeit sieht und gegebenenfalls Hilfestellungen geben kann. Um an diesem Angebot teilnehmen zu können, benötigt man eine E-Mail-Adresse und einen Laptop oder ein Tablet bzw. Smartphone mit Kamera, auf dem man sich die hierfür nötige datensichere Jitsi-App installiert. Per E-Mail bekommt man dann nach der Anmeldung beim Roten Kreuz einen Link zugesandt über den man dann an dem Kurs teilnehmen kann. Per Mausklink öffnet dieser dann automatisch die Video-Verbindung in einem Browser oder in der App. Das Online-Angebot wird über den Corona-Nothilfefonds des Deutschen Roten Kreuzes gefördert. Wer sich näher über die DRK-Fitnessgymnastik informieren möchte, kann sich via E-Mail an Servicestelle Seniorenarbeit des DRK-Kreisverbandes Müllheim e.V., servicestelle@drk-muellheim.de, oder telefonisch an Ansprechpartner Frank Schamberger.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.