rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Rotkreuzkurs Erste HilfeRotkreuzkurs Erste Hilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Rotkreuzkurs Erste Hilfe

Rotkreuzkurs Erste Hilfe

„Beachten Sie bitte die jeweils gültige Coronaschutzverordnung des Landes Baden-Württemberg!.

Unter Momentanen Bedingungen ist eine Teilnahme ausschließlich unter 3G Bedingungen möglich. Zudem müssen die Teilnehmenden eine FFP2 Maske während dem Kurs tragen und in den Pausen das Gebäude verlassen. Essen und Trinken ist im Gebäude ebenfalls verboten. Sollte die Impfung oder der Nachweis einer Erkrankung länger als sechs Monate zurückliegen, wird zusätzlich ein max. 24h alter negativer Testnachweis benötigt. Als Impfnachweis wird ledigich eine digitale Version, bspw. via CovPass akzeptiert. Der gelbe Impfausweis besitzt keine Gültigkeit!  Zum Abgleich der Daten benötigen wir weiter einen Personalausweis oder Reisepass. Mit Krankheitssymptomen kann die Veranstaltung nicht besucht werden und die Ausbildungskraft ist berechtigt, betroffene Personen vom Kurs ausschließen. Von der Maskenpflicht befreite Personen sind vom Kurs ebenfalls ausgeschlossen, wenn es aus aus bestimmten Gründen nicht möglich erscheint, eine FFP2 Maske zu tragen.

Die Erfahrungen der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass sich die Verordnungen des Bundes oder des Landes in einem relativ kurzen Zeitraum, relativ oft ändern können. Wir können daher nicht garantieren, dass die hier gemachten Angaben und Hinweise zu jedem Zeitpunkt der durchgeführten Anmeldung aktuell sind oder am Kurstag noch angewendet werden. Daher verweisen wir ausdrücklich auf Ihre Mitwirkungspflicht, sich vor dem Kursbeginn eigenständig über mögliche Aktualisierungen zu informieren.

Für Fragen diesbezüglich wenden Sie sich bitte an: seminare(at)drk-muellheim.de

Auf Grund der Witterung und der Tatsache, dass während dem Kurs gelüftet werden muss, empfehlen wir warme Kleidung mitzubringen!

 

Ansprechpartner

Christopher Zielke
Kreisausbildungsleitung


Tel: 07631 1805-63
c.zielke@drk-muellheim.de

Moltkestr. 14a
79379 Müllheim (Baden)

Themen und Anwendungen

  • Eigenschutz und Absichern von Unfällen
  • Helfen bei Unfällen
  • Wundversorgung
  • Umgang mit Gelenkverletzungen und Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • lebensrettende Sofortmaßnahmen wie stabile Seitenlage und Wiederbelebung
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

"Helfen können – ein gutes Gefühl!" Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Übersicht über Rotkreuzkurse Erste Hilfe

Lehrgang Lehrgangsumfang Lehrgangsbeschreibung
Rotkreuzkurs Erste Hilfe 1 Tag, insgesamt 9 Unterrichtseinheiten Pflicht für alle Führerscheine der Klasse A,B,C, Pflicht für zukünftige Übungsleitungen in Vereinen sowie für betrieblich Ersthelfende
Rotkreuzkurs EH am Kind 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zzgl. Pausen Erste Hilfe bei Kindernotfällen und Kinderkrankheiten

Kurse & Termine: Anmeldung