Sie sind hier: Angebote / Senioren / SeniorenProgramm

Anmeldung

DRK-Servicezentrale
07631-18050

Ansprechpartner

Petra Mustermann

Herr
Frank Schamberger
Servicestelle Ehrenamt

Tel: 07631 1805-15
f.schamberger[at]kv-muellheim.drk[dot]de

Moltkestr. 14a
79379 Müllheim

DRK-SeniorenProgramm: Zauberhafte Momente

Unsere Ehrenamtlichen können zaubern.

Auch wenn es nur ein Lächeln in Ihr Gesicht ist.

Mit zunehmendem Alter ist man mehr und mehr in seinen Möglichkeiten eingeschränkt, deshalb fällt es immer schwerer den Kontakt zu Freunden und Bekannten aufrecht zu erhalten. Die Ehrenamtlichen der DRK-<st1:personname w:st="on">Seniorenarbeit</st1:personname> greifen unter dem Motto „Wir können zaubern – auch wenn es nur ein Lächeln in ihr Gesicht ist“ mit dem DRK-SeniorenSommer dieses Thema auf. Die vielfältigen Angebote im Rahmen des Ferienprogramms für Senioren bieten die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

 Im Rahmen des Seniorensommers finden Angebote für Senioren in Bad Krozingen, Buggingen, Malsburg-Marzell, Müllheim und Kandern statt. Rund hundert freiwillige Helferinnen und Helfer wirken an der Organisation und Durchführung der verschiedenen Angebote mit. Die zwölfte Auflage des DRK-Seniorensommers bietet in der Zeit vom 10. Juni bis zum 09. September wieder ein buntes Programm mit Seniorenausflügen, Spielenachmittagen, einem Mittagstisch, Seniorengymnastik, der DRK-Sommerfreizeit und vielen anderen Aktivitäten.

 

Eröffnungsveranstaltung DRK-Seniorensommer mit der „Markgräfler Spätlese“

Mit einem kleinen Sektempfang wird der DRK-Seniorensommer am 10. Juni um 16:30 Uhr wie im letzten Jahr feierlich eröffnet. Nach einem kurzen und geselligen Sektempfang können die Besucher der Eröffnungsveranstaltung einen schönen Abend mit gutem Markgräfler Wein, Butterbrezeln und stimmungsvoller Musik genießen. Die in der Region bekannten Musiker der „Markgräfler Spätlese“ werden wie in den letzten Jahren im Müllheimer Rotkreuzsaal aufspielen. Auf Wunsch kann ein Fahrdienst organisiert werden.

 

Höhepunkte: Neues Ausflugsangebot Aktiv+Plus, Fahrt zu den Festspielen nach Breisach und Grillfest in Bad Krozingen

Einige Neuerungen und Überraschungen runden das SeniorenSommer-Programm auch in diesem Jahr wieder ab. Ganz neu im Programm ist das neue Ausflugsangebot Aktiv+Plus, das sich an fittere Senioren richtet, die noch gut zu Fuß sind. Im Rahmen dieses Angebotes sind drei Ausflüge geplant. Am 01. Juli wird rund um den Nonnenmattweiher gewandert, im Anschluss im Rosenstübchen in Neuenweg eingekehrt. Für den 22. Juli ist eine Fahrt nach Colmar geplant. Ein Besuch der Burg Rötteln steht am 02. September auf dem Programm. Für kulturell Interessierte organsiert das Rote Kreuz am 13. August eine Fahrt zu den Festspielen nach Breisach. Mit Unterstützung des DRK-Ortsvereines Bad Krozingen wird im Hof der Rettungswache Bad Krozingen in diesem Jahr am 19. August wieder ein Sommerfest mit Grillbuffet organisiert. Am 03. September wird die Markgräfler Spätlese anlässlich der Einweihung des Erweiterungsbaus erneut im Rotkreuzhaus Müllheim aufspielen.

 

Sommerfreizeit für Senioren: Ferien ohne Kofferpacken

Für viele Senioren wird es mit fortgeschrittenem Alter immer beschwerlicher, sich einfach ins Auto oder in den Zug zu setzen um für ein paar Tage zu vereisen. Das Reisen wird zur Last. Der Wunsch nach Abwechslung vom Alltag und schönen Urlaubsmomenten ist bei vielen älteren Menschen aber dennoch vorhanden. Mit der traditionsreichen „Sommerfreizeit für Senioren“ knüpft der DRK-Kreisverband Müllheim an diesen Wunsch an und bietet den Senioren der Region Müllheim an vier „Urlaubstagen“ (14./15. und 17./18. August) die Möglichkeit „bequem“ und „ohne Kofferpacken“ Urlaub zu machen.

 

Einfach und „bequem“ auf Tour: Seniorenausflüge mit DRK-Betreuung

Die insgesamt zwölf Ausflüge des DRK zeichnen sich durch eine Begleitung durch bis zu zehn ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus. Diese behalten den Überblick und sorgen für einen familiären Rahmen mit entsprechender Wohlfühlatmosphäre. Alle Ausflüge bieten sogar einen Abholservice direkt an der Haustüre und bieten damit eine einfache und „bequeme“ Möglichkeit einen Ausflug zu unternehmen.

 

DRK-Unterhaltungsnachmittage in Müllheim, Bad Krozingen, Buggingen, Neuenburg und Kandern

Die Ehrenamtlichen des DRK bieten im Rahmen der Unterhaltungsnachmittage die Möglichkeit in geselliger Runde dem Alltag für einige Stunden zu „entfliehen“. Freunde von Brett- und Kartenspielen können bei den DRK-Spielenachmittagen auf ihre Kosten kommen. Bei den Singnachmittagen kann gemeinsam mit Leib und Seele musiziert und gesungen werden. Die DRK-Spielenachmittage finden in Bad Krozingen, Buggingen und Müllheim in der Regel im 14tägigen Turnus immer dienstags statt, in Kandern und Neuenburg alle zwei Wochen mittwochs. In Bad Krozingen, Müllheim und Kandern sind einmal im Monat Singnachmittage im Angebot.

 

Essen in angenehmer Gesellschaft: Mittagstisch in Bad Krozingen, Kandern, Malsburg-Marzell und Müllheim

Einmal im Monat organisieren die DRK-Seniorenteams in Bad Krozingen, Kandern, Malsburg-Marzell und Müllheim einen Mittagstisch in verschiedenen Gaststätten (Restaurants werden über die Presse bekannt gegeben). Den Teilnehmern soll im Rahmen des Mittagstisches die Gelegenheit gegeben werden in angenehmer Gesellschaft mit anderen Senioren zu essen und neue Kontakte zu knüpfen. Für den Müllheimer Mittagstisch wird ein Fahrdienst vorgehalten.

 

Anmeldung und weitere Informationen zu allen Angeboten:

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Müllheim e.V.
Servicestelle Seniorenarbeit
Moltkestraße 14a
79379 Müllheim 

Telefon: 07631/1805-0 oder 07631/1805-15
Fax: 07631/1805-50

DRK-SeniorenProgramm zum Herunterladen

Das Programmheft zum DRK-SeniorenProgramm im druckbaren pdf-Format:

Bitte HIER klicken